Rokkaku Hanmaru

430,00

Japanische Schmiedekunst trifft auf High-End Beton.
Traditionelle Griffform verschmilzt mit Streamline Design.
Perfektion in jedem Schnitt.

Lieferzeit bis zu 4 Wochen.

Vorrätig

Artikelnummer: 1019 Kategorie:

Beschreibung

Bei der Klinge handelt es sich um Damaststahl mit beidseitigem Anschliff. Die Klingenoberfläche wurde in der natürlichen Hammerschlag-Optik (jap. Tsuchime) belassen. Durch das Zusammenführen von Beton-Griffs und Klinge entsteht ein Messer, welches nicht nur Köche oder Betonliebhaber fasziniert.

Rokkaku Hanmaru ist eine traditionelle japanische Griffform und beschreibt einen Griff, welcher oben eckig und unten rund ist. Um diese Form nicht völlig zu verwerfen, haben wir uns für ein Streamline Design entschieden. Von der Messerspitze bis zum Griffende zieht sich nun eine Linie, welche an die Haltung eines suchenden Hais und gleichzeitig an die ruhige Lauerstellung einer Raubkatze erinnert. Es ist zweifelsohne scharf und schmeichelt sowohl kleinen als auch großen Händen, was wiederum nicht zuletzt am Werkstoff Beton liegt.

Design by Christian A.  Pichowski

Damastklinge

Klingenlänge: 215 mm
Klingenstärke: 2 mm
Klingenstahl: VG-10 Damaststahl
Damastlagen: 45 Lagen
Klingenoberfläche: Tsuchime (Hammerschlag)
Klingenform: Gyuto (Kochmesser)
Schliff: beidseitig
Härte: ca. 60 HRC

Griff

Grifflänge: ca. 118 mm
Material: Carbonbeton
Oberfläche: versiegelt

Verpackung

Material: Durchgefärbtes MDF

Zusätzliche Information

Gewicht 1.14 kg
Größe 36.5 × 6.5 × 80 cm